//Promotor*innen arbeiten an Landesstrategie mit

Promotor*innen arbeiten an Landesstrategie mit

Das Kabinett des Freistaates Sachsen hat am 22. Januar die Landesstrategie Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) beschlossen (zu lesen hier). Die Grundlage dafür wurde in einem umfangreichen Dialogprozess ab Sommer 2017 mit über 140 Experten und Expertinnen sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Vereinen und der Bildungspraxis gelegt – darunter auch sächsische Eine Welt-Promotor*innen und die Fachstelle Globales Lernen. Auch das Entwicklungspolitische Netzwerk Sachsen (ENS) und einige seiner Mitglieder brachten dabei ihre Expertise ein.

Die neue Landesstrategie umfasst 170 Maßnahmen für Bildung für nachhaltige Entwicklung in Kindergärten, Schulen bis hin zu den Universitäten und Kommunen. Die Beteiligung des Dioalogprozesses mit allen Beiträgen und dem Fazit können sind hier noch einmal nachzulesen: https://buergerbeteiligung.sachsen.de/portal/smk/beteiligung/archiv/1010036

By |2019-03-08T11:19:29+01:00März 8th, 2019|Allgemein|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment